226 Ergebnisse:
Foto & Video
Hier finden Sie alle wichtigen Hintergrundinformationen und Praxisideen für Foto oder Video-Projekte im Kindergarten.
Die Hörecke
Eine ansprechende und gemütliche Umgebung vergrößert nicht nur den Hörgenuss, sondern ermöglicht es den Kindern ungestört und entspannt das aktive Zuhören zu trainieren.
Stabfigurentheater - Basteln, Spielen und Filmen
Selbstgebastelte Stabfiguren werden in (improvisierten) Theaterstücken zum Leben erweckt und gefilmt. Eine gelungene Kombination aus Handwerk, kreativem Spiel und Medienarbeit!
Wir zaubern mit der Kamera - Der Stopp-Trick
Der Stopp-Trick ist nicht nur einfach umzusetzen, sondern zeigt den Kindern auch, dass bei Film und Fernsehen ganz schön geschummelt wird. Nicht alles was dort echt erscheint, hat in Wirklichkeit auch so stattgefunden!
Optische Täuschung: Die Wunderscheibe
Mit Hilfe dieser einfachen Bastelarbeit kann den Kindern gezeigt werden, wie Standbilder animiert, also scheinbar bewegt werden können. So erhalten sie einen Einblick in die Entstehung eines Trickfilms.
Mein Medientagebuch
Wir führen ein Medientagebuch und beobachten: Welche Medien nutzen wir und wie oft tun wir das? Mit welchen Medien beschäftigen wir uns besonders gerne und welche interessieren uns nicht so sehr?
Digibox "Bee-Bot - Mit dem Roboter spielerisch lernen"
Die neue Digibox "Bee-Bot - Mit dem Roboter spielerisch lernen" des Wiener Bildungsservers kann ab sofort über das Bibliothekspädagogische Zentrum der Büchereien Wien ausgeliehen werden.
Corona - Linktipps und Ideen für zu Hause
Online-Angebote, die Eltern Unterstützung bieten. Für eine sinnvolle Beschäftigung mit Kindergartenkindern in den eigenen vier Wänden.
Workshops
Der Wiener Bildungsserver bietet Workshops für Wiener PädagogInnen vom Kindergarten bis zur Sekundarstufe an. Hier finden Sie die aktuellen Workshops für den Elementarbereich. Alle Workshops finden in unseren Schulungsräumen in der Windmühlgasse 26 statt.  Die Termine, weitere Infos und die Anmeldung finden Sie auf der Webseite Lehrerinnenweb.wien. Bee-Bot Ideenwerkstatt Die Einsteiger-freundliche Robo-Biene kann sehr vielseitig eingesetzt werden. Doch wie genau kann der Bee-Bot in der Schule oder im Kindergarten zum Einsatz kommen? Anhand zahlreicher Beispiele und Übungen erhalten Sie in diesem Workshop einen Einblick in die Arbeit mit dem Lernroboter Bee-Bot bzw. Blue-Bot, sammeln Ideen und erarbeiten im Anschluss gemeinsam erste Einstiegsprojekte. Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie unter lehrerweb.wien/workshops/bee-bot-ideenwerkstatt/. RoboCafé Lernen Sie eine Vielfalt an Lernrobotern kennen und probieren Sie sie in ungezwungener Atmosphäre selbst aus! PädagogInnen der Elementar-, Primar- und Sekundarstufe 1 erhalten die Möglichkeit, sich über 12 verschiedene Lernroboter zu informieren. Neben kompakten Informationen zur Handhabung der Roboter sowie zu deren Einsatzmöglichkeiten im Unterricht, liegt der Fokus am selbstständigen Ausprobieren und am Austausch in entspannter Atmosphäre. Kostenlos, keine Vorkenntnisse notwendig und ohne jegliches Verkaufsinteresse.  Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie unter lehrerweb.wien/workshops/robocafe/ Umweltdetektive Digitale Medien können uns bei der Auseinandersetzung mit Natur und Umwelt auf vielfältige Weise unterstützen. Digitale Mikroskope lassen uns in Mikrowelten eintauchen, mit Kameras können wir auf Entdeckungsreise gehen und verschiedene Apps und Tools bieten uns neue Möglichkeiten des Lernens. Gemeinsam wollen wir diese digitalen Werkzeuge kennenlernen und ausprobieren. Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie unter lehrerweb.wien/workshops/umweltdetektive/. Angesichts der aktuellen Situation rund um die Covid19-Pandemie, beschränken wir die maximale TeilnehmerInnenzahl für diesen Workshop auf 9 Teilnehmende. Wir bitten um Verständnis, dass der Workshop – abhängig von der jeweils aktuellen Entwicklung – ggf. dennoch kurzfristig abgesagt werden könnte. Die Teilnehmenden werden rechtzeitig vor dem Workshop via E-Mail über die Durchführung des Termins informiert.
Können Fotos lügen? - Eine kritische Bildbetrachtung
Durch direkte Erlebnisse und den aktiven Umgang mit Digitalkamera und Software lernen die Kinder Medien und ihre Absichten kritisch zu hinterfragen.
Ideen
BildDB