NEU: Lulu in der Mitte

Lulu ist ein Sandwichkind und hat es nicht leicht, zu groß für das eine und zu klein für das andere liegt sie nach ihrem Gefühl immer daneben…

Jacky GleichHanser Verlag

Autorin und Illustratorin: Micha Friemel & Jacky Gleich

HerausgeberIn: Hanser Verlag 2020

Alter: ab 4 Jahren

Themen:

  • Geschwister
  • Geschwisterrollen
  • Eifersucht
  • Familie
  • Alltag

Seitenanzahl: 32 Seiten

Preis: € 14,40

„Kaspar kann alles. Fast alles.“ Und „Leonor tut gar nichts. Aber sie ist süß.“ Kaspar ist der große Bruder, Leonor die kleine Schwester, der eine konstruiert tolle Maschinen und bekommt sicher einmal den Nobelpreis, die andere kann schon stehen und wird jedenfalls berühmt beim Ballett. Und Lulu? Ist für richtige Teller zu klein, aber wenn sie bei Tisch einen Becher umschmeißt, heißt es: „Kannst du nicht aufpassen? Du bist doch kein Baby mehr.“ Lulu ist ein klassisches Sandwichkind.

Micha Friemel bringt in ihrem ersten Bilderbuchtext eine bekannte Geschichte pointiert und dialogreich auf den Punkt, Jacky Gleich spitzt in ihren Illustrationen weiter zu. Wie ein Film läuft die alltägliche Familiengeschichte ab und die Figuren über die Seiten wie auf einer Bühne. Ruhe bringt einerseits viel Weißraum, andererseits eine reduzierte Farbpalette: ein leuchtendes Orange und ein pastelliges, türkises Grün reicht der Illustratorin, um Lulus Geschichte voller Witz und Dynamik zu erzählen. 


 

Text und Empfehlung von: Institut für Jugendliteratur

Ideen
BildDB