NEU: Ei, Ei, Ei! Die Maus hilft aus

Jede Menge Vogeleier und dazu noch ein paar wilde Eichhörnchenkinder übernimmt die kleine Maus zur Aufsicht. Ob sie sich damit nicht übernimmt?

Kathrin SchärerAtlantis

Autor und Illustratorin: Lorenz Pauli & Kathrin Schärer

HerausgeberIn: Atlantis 2020

Alter: ab 5 Jahren

Themen:

  • Tiere
  • Kindergarten
  • Alltag
  • Spiel
  • Verantwortung

Seitenanzahl: 32 Seiten

Preis: € 15,00

Die kleine Maus ist nett: Sie übernimmt die Betreuung der Eier der Amsel, damit die in Ruhe Futter suchen kann. Und auch jene des Meisenpaares, damit das endlich mal wieder etwas Zeit zu zweit hat. Dazu kommen noch die Eier des eher rigiden Spechtvaters sowie die aufgeweckten Kinder des Eichhörnchens, das im Gegenzug für die Betreuung verspricht, die Pfoten von den leckeren Vogeleiern zu lassen … 

Lorenz Pauli, der lange als Kindergartenpädagoge tätig war, hat seiner Maus eine große Portion Gelassenheit angedichtet: Trotz zahlreicher Eier, Kinder und unterschiedlichster Elternpräferenzen, trotz der ständigen lästigen Kommentare der Elster, ziemlich viel Trubel und allerhand Verwirrung bleibt sie fast bis zum Ende ruhig. Kathrin Schärer gibt den gezeichneten Tieren wie immer viel Charakter, druckt wunderschöne Hintergründe und baut witzige Details ein. Ein perfektes Buch für den entspannt trubeligen Kindergartenalltag. 


 

Text und Empfehlung von: Institut für Jugendliteratur

Ideen
BildDB