Schlaumäuse

Die App Schlaumäuse bietet zahreiche Spiele und Übungen zur Unterstützung der Lese- und Schreibkompetenz. Diese App richtet sich speziell an Kinder im letzten Kindergartenjahr und Schulanfänger.

Oops, an error occurred! Code: 202107242108387b94f6e9Oops, an error occurred! Code: 2021072421083812aee209

Lernziele:

  • Mündlicher Sprachgebrauch
  • Lautbewusstsein
  • Erstes Schreiben
  • Erstes Lesen
  • Wortschatz

Ideen für die Medienarbeit im Kindergarten:

Die App kann von Kindern im letzten Kindergartenjahr auch eigenständig genutzt werden, da die App keine In-App-Käufe oder Werbung beinhaltet. Nach einer ersten Begleitung von der PädagogIn kann das Kind selbst Übungen ausprobieren. Dabei kann für jedes Kind ein eigenes Profil angelegt werden um den Spielstand zu speichern.

Einige Fakten:

  • Es ist keine Registrierung notwendig. Für die Kinder können Profile abgespeichert werden. Der aktuelle Spielstand kann dann von Eltern oder PädagogInnen im extra Bereich abgerufen werden.
  • Die Übungen und Spiele sind so gestaltet, dass auch Kinder ohne Lesekompetenz mitmachen können und eignen sich daher sehr gut für das letzte Kindergartenjahr. 
  •  Eine Tonausgabe ist überall möglich und kann beliebig oft abgespielt werden.
  • Wenn eine Übung falsch gemacht wurde, machen die moderierenden Schlaumäuse darauf aufmerksam und die Übung kann beliebig oft wiederholt werden.
  • Um die Übungen zu verstehen, ist es notwendig den Ton aufzudrehen. Um die Geräuschkulisse im Gruppenraum so gering wie möglich zu halten, ist die Verwendung eines Kopfhörers ein gutes Mittel. 

Ideen
BildDB