NEU: Wird schon schiefgehen, Ente!

Nie werden wir es über die Schlucht und die Hängebrücke schaffen! Oder doch? Dieses Buch macht Mut in schwierigen Zeiten.

Autor:in: Daniel Fehr

Illustrator:in: Raphaël Kolly

HerausgeberIn: Thienemann

Alter: ab 4 Jahren

Themen:

  • Angst
  • Freundschaft

Seitenanzahl: 32 Seiten

Preis: € 14,00

Ente und Maus machen sich auf, um ihren Freund Biber zu besuchen. Keine große Sache, möchte man meinen. Doch Ente sieht das ganz anders – und ist davon überzeugt, dass auf ihrem Weg ganz schlimme Dinge passieren werden. Sie werden sich fürchterlich verlaufen, es wird zu regnen beginnen und sie werden sich erkälten, sie werden verhungern, und der Fuchs wird ihnen sowieso auflauern. Doch als entgegen aller düsteren Vorahnungen alles gut geht und sie wohlbehalten bei Biber ankommen, muss sogar Ente feststellen: „Das war schön“. 

Was für ein tolles Gespann der Gegensätze: Die ängstliche Schwarzmalerin Ente wird von ihrer entspannten Mitbewohnerin Maus begleitet, die Entes Ängste schon gewohnt ist und dem ständigen Jammern mit stoisch-ruhiger Gelassenheit begegnet. Ein knapper, pointierter Text und farbkräftige, klare Illustrationen sorgen gemeinsam für den leicht zugänglichen, verschmitzten Humor.

Ein heiteres Mutmach-Bilderbuch zum Lachen, aber auch zum Gemeinsamen Darüber Reden.


 

Text und Empfehlung von: Institut für Jugendliteratur

Ideen
BildDB