NEU: Das kleine Echo

Auch wenn man klein und schüchtern ist – es hilft sehr, wenn man allen Mut zusammennimmt und sich laut Gehör verschafft

Autor:in & Illustrator:in: Al Rodin

HerausgeberIn: NordSüd Verlag

Alter: ab 4 Jahren

Themen:

  • Freundschaft
  • Mut
  • Selbstbewusstsein
  • Abenteuer

Seitenanzahl: 40 Seiten

Preis: € 15,50

Die erste Doppelseite erstrahlt in einem hell leuchtenden Farbenrausch, mitunter wird es in dieser Geschichte aber auch dunkel und bedrohlich. Kein Wunder, spielt sie doch in einer Höhle, in der die kleine Echo, ein wuscheliges eichhörnchenartiges Wesen lebt.

Echo ist schüchtern, versteckt sich vor den anderen Tieren, bringt keinen Ton heraus und kann bloß "aus dem Schatten echoen". Als aber der junge Schatzsucher Max in der Höhle von einem Bären bedroht wird, nimmt Echo all ihren Mut zusammen und traut sich zum ersten Mal in ihrem Leben, etwas Eigenes zu sagen ...

In seinem Bilderbuch-Debüt erzählt der britische Künstler Al Rodin eine spannende und emotionsgeladene Geschichte über den Beginn einer großen Freundschaft, über Mut und Selbstbewusstsein. Auch wenn Max und Echo kein Gold und keine Juwelen entdecken, finden sie ineinander doch etwas ganz Wichtiges: "Sie hatten es so schön beim Zuhören und Reden und Reden und Zuhören, dass sie gar nicht mehr dachten an den Schatz."


 

Text und Empfehlung von: Institut für Jugendliteratur

Ideen
BildDB