Shadow Puppet Edu

Shadow Puppet Edu ist eine interaktive App zum Erstellen von Erzähl- und Erklärvideos. Sie ist frei von In-App Käufe an und ist Werbung und ist dadurch besonders für den Einsatz im Bildungsbereich geeignet.

Oops, an error occurred! Code: 20210724205557f5b5bbae

Worum geht`s?

In der App "Shadow Puppet Edu" können Erzähl- und Erklärvideos mit unterschiedlichen Elementen erstellt werden. Die große Anzahl an Funktionen ermöglicht  es hier, kreativ zu werden. Dieses Tool für Medienprojekte kombiniert fotografieren, filmen, vertonen und gestalten. Zuerst muss es inhaltlich vorbereitet werden, dann kann es umgesetzt werden. Die Kinder bekommen einen Einblick wie ein Video entsteht. Es können Erklärvideos, kurze Videos zu Ausflügen ect. erstellt werden oder aber auch eigene Bilder zu Geschichten vertont werden. In der App findet man einige Beispiele.

Folgende Funktionen sind möglich:   

  • Verwendung von eigenen Videos (30 Sekunden)
  • Verwendung von eigenen Fotos
  • Suchen und nutzen von Fotos aus verschiedenen Bibliotheken und offenen Plattformen wie Wikimedia und Openclipart
  • Verwenden und Aufnahme von eigenen Audioaufnahmen
  • Text hinzufügen
  • Verwendung von Zeichenfunktionen und Zoom während der Aufnahme
  • Screenshots von Landkarten und Fotos von wichtigen Sehenswürdigkeiten
  • Verwendung von interner Musik oder Einbettung der iTunes Library

Zudem ist es möglich, die aktuelle Aufnahme von einem Bild zu wiederholen. Leider ist es nicht möglich am Ende zwischendrin noch etwas zu ändern. Ebenso können keine Änderungen gemacht werden, nachdem das Projekt abgespeichert wurde.

Lernziele:

  • Freude am Gestalten entdecken
  • Schöpferisch - kreative Kompetenz: Inhalte erfinden, planen und umsetzen
  • Medienkompetenz: Umgang mit dem Tablet und seinen Eigenschaften, Bedienen einer App

Ideen für die Medienarbeit im Kindergarten:

Die App kann von PädagogInnen zur Vorbereitung von Bildungsangeboten genutzt werden, wie auch von Kindern um eigene kurze Videos zu gestalten. Einige Ideen finden Sie in der Praxisidee "Wir gestalten ein Buch am Tablet".

  • Digital Storytelling
  • Erklärvideos
  • Digitales Bilderbuch
  • Eigene Geschichten digitalisieren 
  • Ausflüge dokumentieren
Oops, an error occurred! Code: 20210724205557321b6cdf

Einige Fakten:

  • Übersichtliche Gestaltung und einfache Handhabung - altersgerecht aufgebaut (es wird jedoch empfohlen, die App in Begleitung eines Erwachsenen zu benutzen)
  • Kann ohne Internetverbindung genutzt werden
  • Enthält keine Werbung oder In-App-Käufe
  • Maximal können 100 Bilder hinzugefügt werden und die Dauer des Videos ist auf 30 Minuten beschränkt.
  • Intuitive Gestaltung durch graphische Bedienungselemente 
  • Hilfe ist in Form von Video-Tutorials integriert, allerdings auch nur auf Englisch.
  • Auf der Website des Herstellers werden weitere Tutorials und FAQ's angeboten.

Hinweis: Urheberrecht

Hinweis: Urheberrecht

Am Ende ist es möglich, die fertigen Videos zu teilen. Dies ist problematisch weil die Quelle und Nutzungsrechte für verwendete Medien aus der App nicht transparent sind und es hier eventuell zu einem Urheberrechtsproblem kommen kann. Es ist möglich, innerhalb der Wikimedia Datenbank zu suchen (diese sollten unter einer Creative commons Lizenz stehen), es können aber auch Fotos der NASA und der British Library genutzt werden. Ob diese auch veröffentlicht werden dürfen wird jedoch niergends angeführt. Außerdem ist es möglich auf die iTunes Bibliothek zuzugreifen. Falls SchülerInnen private Fotos nutzen, sollte dies auch nicht ohne Abklärung veröffentlicht werden.

Um das Problem mit den Bildern zu umgehen, besteht die Möglichkeit die App ohne Internetzugang zu nutzen oder in den Einstellungen die Suche nach Bildern im Web zu verbieten. Zudem besteht die Möglichkeit die Einstellung "Check Age before sharing" zu aktivtieren. Dies bedeutet, bevor die SchülerInnen ihre Arbeit teilen können, muss eine Kindersperre (langes drücken eines Buttons) aufgehoben werden.


Links

Ideen
BildDB