Landart - Gestalten und Fotografieren von Naturbildern

Die Kinder lernen Materialien aus der Natur zur Gestaltung eigener Kunstwerke kennen und die Digitalkamera zur Präsentation einzusetzen.

Landart mit Herbstblättern
pixabay.comCC0
Landart mit Herbstblättern

Alter: ab 3 Jahren

Sozialform: Gesamtgruppe

Material:

  • Naturmaterialien aus dem Garten/ aus dem Wald/ von einer Wiese
  • Digitalkamera/ Tablet

Kompetenzen:

  • Umweltkompetenz: Kennenlernen von Medien als Werkzeug zur Dokumentation und Präsentation
  • Kreative Kompetenz: Ästhetik & Gestaltung, Kreativität ausleben
  • Soziale Kompetenz: Teamfähigkeit

Einführung

Die Kinder sammeln im Garten oder während eines gemeinsamen Ausflugs verschiedene Dinge aus der Natur: Blätter, Blüten, Äste, Zapfen, Kastanien, Steine etc. Vor Ort werden diese sortiert und benannt. Im Herbst ist die beste Zeit für solche Aktivitäten. 

Achten Sie darauf, dass die Kinder keine Blumen ausreißen, die gerade blühen und noch für Bienen und andere Insekten wichtige Nahrungsquellen sind. Erklären Sie den Kindern, warum sie diese Blüten nicht verwenden können. 

Durchführung

© Natascha Kubitschek
Landart mit Blüten im Frühling von der Künstlerin Natascha Kubitschek

Legekreis gestalten & fotografieren

Dabei sollen sie darauf achten, aus welchem Blickwinkel das Kunstwerk am besten zur Geltung kommt: von oben, herangezoomt oder vielleicht doch vor dem Naturbild auf dem Boden liegend fotografieren? Auch Licht und Schatten können das Fotoobjekt in Szene setzen. Lassen Sie den Kindern Zeit, um damit experimentieren zu können!

Anschließend übertragen die Kinder ihre Fotos mit Hilfe der Pädagogin/des Pädagogen auf den PC und speichern sie dort ab. Gemeinsam entscheiden sie sich für das ihrer Meinung nach beste Bild, das präsentiert werden soll.

Wandplakat gestalten

Die besten Fotos jeder "KünstlerInnengruppe" werden ausgestellt - auf einem Wandplakat oder auch als Foto-Diashow am PC. Wichtig ist, dass die Kinder auch in die Vorbereitung der Präsentation miteinbezogen werden.

  • Die Kunstwerke werden gemeinsam betrachtet: Haben alle die gleichen Materialien verwendet? Sehen sich die Naturbilder ähnlich? Welche Unterschiede gibt es?
  • Die Fotos werden gemeinsam betrachtet: Aus welcher Perspektive konnten die Kunstwerke am besten abgebildet werden? Welche Rolle spielen Licht und Schatten?

Sachinformationen

Sachinformationen

Landart ist Kunst in und mit der Natur. Gemeint sind das Legen und Bauen von Bildern und Installationen aus Naturmaterialien in ihrer natürlichen Umgebung. Steine, Blüten, Äste, Blätter, Samen und mehr werden neu zusammengesetzt und so zu kreativen Kunstwerken. Da sie vergänglich sind, spielt das Festhalten von Landart mit der Kamera eine wichtige Rolle. Inspirationen können Sie sich auf der Webseite von Natascha Kubitschek, einer österreichischen Landartkünstlerin, holen.

Weiterführende Ideen

Weiterführende Ideen

Einzelne Schritte dokumentieren

Die Digitalkamera kann nicht nur zur Präsentation der fertigen Naturbilder, sondern auch zur Dokumentation der einzelnen Gestaltungsschritte eingesetzt werden. Mit Hilfe der Fotos stellen die Kinder ihre Kunstwerke vor und erzählen, wie sie entstanden sind.

Liegen die Naturbilder im Garten des Kindergartens, können sie in bestimmten Abständen immer wieder fotografiert werden. Die Fotoreihen, die durch wiederholtes Fotografieren in bestimmten zeitlichen Abständen entstanden sind, werden gemeinsam betrachtet. Wie haben sich die Naturbilder verändert? Welche Materialien verändern sich, welche behalten Form und Aussehen bei?

Jahreszeiten

Erstellen von Naturbildern zu jeder Jahreszeit. Wie verändern sich die verwendeten Materialien?

Weitere Bastelideen

Naturmaterialien können nicht nur aufgelegt werden. Sie können etwa übereinander gestapelt werden oder mit Hilfe einer Schnur zu Mobile zusammengebunden und an einen Ast gehängt werden. Haben die Kinder noch andere Ideen?

MeKi Praxisidee:

Die Praxis-Idee Natur-Detektive im Einsatz könnte auch interessant sein. Dafür wird ein digitales Mikroskop benötigt.

Foto Themenwanderung

Fotorätsel

Experimente mit der Perspektive

Ideen
BildDB