Ausflugtipps

Auf dieser Seite finden Sie Ausflugsziele für den Kindergarten und Vorschulbereich, welche im Rahmen der Medienerziehung interessant sind. Die Bereiche Technik & Medien, Natur & Umwelt und Kunst & Kultur gliedern die Liste.

Technik

Technik

  • Architekturzentrum Wien (€)
    Im AZW werden spezielle Workshops für Kindergartengruppen (Dauer 2h, Kosten: 5€) angeboten. Workshops wie "Wenn Häuser an den Wolken kratzen" thematisieren Bauarten, berühmte Bauwerke, aber auch Konstruktionsarten.

  • Acodemy (€)
    Acodemy bietet Workshops für Vorschulkinder zum Thema Programmieren und Computional Thinking an. In 5 Einheiten lernen Kinder Programmieren auf Tablets, aber auch ohne digitale Medien.

  • DaVinciLab (€)
    Das DaVinciLab bietet Workshops zum Thema Programmieren & Robotik in verschiedenen Settings an. Fokus liegt jedoch auf Kinder ab dem Schuleintritt.

  • ORF Backstage Führung (€)
    Im ORF Studio können Kinder (4-9 Jahre) in die Welt des Fernsehens eintauchen und können hinter die Kulissen blicken

  • Technisches Museum (€)
    Das TM bietet Führungen und Workshops zu unterschiedlichen technischen Themen für Kindergartengruppen an. Ebenso werden Materialien zur Vor- und Nachbereitung zur Verfügung gestellt. Für PädagogInnen gibt es kostenlose Führungen in unregelmäßigen Abständen und einen eigens eingerichteten PädagogInnen-Newsletter

  • Volkskundemuseum (€)
    Im Volkskundemuseum werden Kindergartenführungen (Dauer: 1h, ca. Kosten: 5€) mit theoretischen und praktischen Inhalt angeboten. Zu jahreszeitlich wechselnden Themen wie "Vom Schaf zur Wolle", "Vom Korn zum Brot" oder auch "Schlitten, Masken, Winterspaß" werden alte, traditionelle Handwerke und Werkzeuge gezeigt und besprochen.

  • Wiener Linien U-Bahn Führung (Gratis)
    Die Wiener Linien bieten für Kindergartengruppen U-Bahn Führungen an. Anmeldung und Infomation unter: sicherheitstraining(at)wienerlinien.at

Natur & Umwelt

Natur & Umwelt

  • Blumengärten Hirstetten (Gratis)
    Es werden Workshops und Führungen zu verschiedenen Themen der Pflanzen- und Tierwelt angeboten. Außerdem können die Themengärten und der  Themenspielplatz "Insekten"  auch ohne Führung kostenlos besucht werden.

  • Nationalpark Donauauen - Lobau (€/Gratis da Kleinkinder unter 6 Jahren)
    Unterschiedliche Angebote wie: Wanderungen in die Lobau (ca. 3h), Führungen (ca. 1,5h), Wiener Waldschule (ca. 3h).

  • Langut Cobenzl (€)
    Am Cobenzl kann tiefer in die Welt des Bauernhofs eingetaucht werden. Je nach Jahreszeit werden verschiedene Workshops zu Themen wie "Milchwerkstatt", "Brot backen" und "Bienenwerkstatt" angeboten.

  • MA48 - Wien räumt auf. Mach mit!  (Gratis)
    Die Aktion - die bereits seit 2006 für ein sauberes Wien sorgt, ist für Familien, Kindergärten und Schulen. Alle, die mitmachen, bekommen Warnwesten, Handschuhe und Müllsackerl gratis zur Verfügung gestellt. Außerdem gibt es die Möglichkeit, bei Schwerpunktaktionen mitzumachen.

  • Müllkasperl (Gratis)
    Zusätzlich bietet die MA48 ein Programm inklusive Kasperltheater mit Schwerpunkt "Abfall" für den Kindergarten an. Termin nach Vereinbarung möglich.

  • Naturhistorisches Museum (€)
    Im Naturhistorischen Museum können Kindergartengruppen an 50 minütigen Führungen zu verschiedenen Themen teilnehmen. Schwerpunkte sind z.B.: "Tier im Märchen", "Allerlei rund ums Ei" oder auch "Affenbande". Kosten liegen bei ca 5€ pro Kind.

  • Plantarium Wien  (€)
    Im Planetarium können Kinder die Welt aus einem anderen Blickwinkel entdecken.

  • Tiergarten Schönbrunn (Gratis)
    Auch im Tiergarten Schönbrunn gibt es geführte Touren zu verschiedenen Themen durch den Zoo. Die Führung ist kostenlos und auch der Eintritt für Kinder unter 6 Jahren ist gratis.

  • Tierischer kreativ Garten (€)
    Im tierischen kreativ Garten dreht sich alles um das Thema Tiere und Kreativität. Es gibt verschiedene Workshops für Kinder im Kindergartenalter, welche entweder im Erholungsgebiet Wienerberg oder in einer Grünfläche nahe des Kindergartens stattfinden können. 

Kunst & Kultur

Kunst & Kultur

Museum

  • Albertina (€)
    Die Albertina bietet verschiedene museumspädagogische Workshops zum Thema Kunst für Kindergartengruppen an. Der Eintritt ins Museum ist gratis.

  • Circus & Clownmuseum
    In diesem Museum können Kinder ab 4 Jahren in die Welt der Magie eintauchen. Führungen finden individuell nach Anmeldung statt.

  • Haus der Musik (€)
    Die Workshops für Kinder jeden Alters entführen in die Welt der Musik. In den ca. 1,5 Stunden andauernden Führungen können Kinder Klänge hören und fühlen.

  • Kunsthaus Wien (€)
    Friedrich Hundertwasser und seine Kunstwerke werden im Kunsthaus Wien für Kinder ab 4 Jahren erlebbar gemacht.

  • Kunsthistorisches Museum (€)
    Im Kunsthistorischen Museum werden spezielle Führungen für Kindergartengruppen zu unterschiedlichen Sammlungen angeboten, wie z.B.: "Kaiserliche Schatzkammer Wien", "Sammlung alter Musikinstrumente", "Gemäldegalerie" usw.
  • Leopoldmuseum (€)
    Das Leopoldmuseum bietet für Kinder im Alter von 4-6 Jahren einen Workshop zur Kunstvermittlung zum Thema "Jahrein-Jahraus" an.  Dabei dürfen Kinder auch selbst im Atelier aktiv werden.

  • Museum der Illusion (€)
    Im Museum der Illusionen geht es ganz um das Thema Täuschung der Sinne. Es gibt keine Führungen! Gruppen müssen dennoch im Voraus angemeldet werden.

  • Theatermuseum (€)
    Bei den Workshops des Theatermuseums tauchen Kindergarten- und Vorschulkinder in die Welt des Theaters ein und werden dabei auch selbst aktiv. Vom Kasperltheater bis zur tierischen Rhythmikeinheit ist alles dabei.

Theater & Kino

  • Cinemagic (€)
    Das Kinderkino in der Urania bietet von Kinofilmen bis zu Bilderbuchkinos ein breites Programm für Kindergartengruppen (ab 3 Jahren). Das Bilderbuchkino ist ein sanfter Einstieg in die Kinowelt, da es keine bewegten Bilder gibt und die Geschichte von einem Erzähler vorgelesen wird. Die musikalische Untermalung wird auch live am Klavier gespielt.

  • Zoom Kindermuseum (€)
    Im Zoom Kindermuseum gibt es verschiedene Aktivitäten. Einerseits der Bewegungsbereich "Ozean" ab 0 Jahren, aber auch das Atelier ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet und lädt zum  kreativen Gestalten ein.

  • Märchenbühne Apfelbaum (€)
    Die Märchenbühne im 7. Bezirk ist ein Figurentheater für Kinder. Unterschiedliche Märchen oder bekannte Geschichten werden hier neu interpretiert.

  • Lilarum (€)
    Das Theater Lilarum bietet Theatervorstellungen für Kinder ab 3 Jahren an. Außerdem gibt es Last Minute-Plätze mit vergünstigten Preisen.

  • Dschungel Wien (€)
    Der Dschungel Wien macht Theater für Kinder ab dem 1. Lebensjahr erlebbar. Die Stücke für die Jüngsten dauern ca. 45 Minuten lang.


Ideen
BildDB