Links

Sie wollen sich über bestimmte Themen der Medienerziehung ausführlicher informieren, sind auf der Suche nach weiteren Materialien und Ideen für die Medienarbeit, möchten nützliche Programme downloaden oder besonders wertvolle Kindermedien finden? Unsere Linksammlung hilft Ihnen weiter!

Medienerziehung

Medienerziehung

bildungsserver.wien
Hier erhalten Sie alle nötigen Informationen rund um die medienpädagogischen Veranstaltungen des Wiener Bildungsservers.

www.wienxtra.at/erwachsene
Das wienXtra-medienzentrum bietet Seminare und Fortbildungen für Erwachsene rund um die kreative Medienarbeit an – oft auch kostenlos.

www.medienimpulse.at
Medienimpulse ist eine medienpädagogische Fachzeitschrift, die sich mit Medien und ihrem Einsatz im Bildungsbereich befasst.

www.medienbildungjetzt.at
Medienbildung JETZT! ist eine österreichweite, unabhängige Initiative von medienbildungsaktiven Einzelpersonen, Institutionen und Organisationen aus schulischen und außerschulischen Bildungsbereichen. Auf der Webseite werden regelmäßig Positionspapiere zu aktuellen Thematiken veröffentlicht. 

www.medienpaedagogik-praxis.de
Holen Sie sich hier die neuesten News rund um Medienpädagogik, Ideen für die medienpraktische Arbeit sowie Empfehlungen für kostenlose Software, frei zu verwendende Musik und Fotos sowie Apps.

www.blickwechsel.org
Der Blickwechsel ist eine medienpädagogische Institution in Deutschland. Auf der Homepage finden Sie neben zahlreichen Informationen rund um die Medienpädagogik in Kindergarten & Schule auch didaktische Materialien und Publikationen.

www.flimmo-fachportal.de
Das Fachportal Medienerziehung bietet Basiswissen für PädagogInnen rund um das Thema Medien und Kinder sowie Informationen, Tipps und Anregungen zur Medienarbeit mit Kindern und auch zur medienpädagogischen Elternarbeit an.

www.dr-neuss.de/
Prof. Dr. Norbert Neuß befasst sich mit Kindheitsforschung, Medienpädagogik und Frühe Bildung. Auf seiner Homepage finden Sie Interviews, Zeitungsartikel, Publikationen und anderes mehr rund ums Thema "Medienpädagogik im Kindergarten".

www.kidsmartearlylearning.org/DE/
Diese Plattform bietet Ihnen eine Reihe an Informationen zum Thema Computereinsatz im Kindergarten. Es werden Tipps gegeben, wie Kinder mit dem Computer zum Lernen angeregt werden können und wie dieser optimal in den Alltag integriert werden kann.

www.kikaninchen.de/eltern/index.html
Kikaninchen ist das Vorschulprogramm des Kinderkanals von ARD und ZDF. Die Elternseite richtet sich auch an ElementarpädagogInnen und bietet neben ausgearbeiteten Spielideen und Aktionen sowie Bastel- und Malvorlagen auch Tipps zum Medienumgang mit Kindern und Interviews von Experten zum Nachlesen an.

Sicher im Internet

Sicher im Internet

www.saferinternet.at
Saferinternet.at ist Teil des europaweiten InSafe-Netzwerkes. Auf der Webseite gibt es umfassende Informationen zu allen Bereichen des Themenfeldes "sichere Internetnutzung", sowie Links zu zahlreichen internationalen Studien. Broschüren und Materialien für Eltern und PädagogInnen (auch speziell für den Kindergarten) können gratis heruntergeladen werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit eine/einen Safer Internet-TrainerIn für Workshops mit Kindern, PädagogInnen und/oder Eltern zu buchen.

www.stopline.at
Stopline ist eine anonyme Meldestelle gegen Kinderpornografie und Nationalsozialismus im Internet. Jede/r InternetnutzerIn kann (und soll!) - auch anonym - hier illegale Inhalte melden und so dabei helfen, das Internet sicherer zu machen.

www.sheeplive.eu
Diese Plattform möchte mit Hilfe kurzer Zeichentrickfilme Kinder ab dem 5. Lebensjahr für die Risiken des Internets sensibilisieren, Verhaltensregeln vermitteln und den kritischen Umgang mit dem Internet fördern. Außerdem finden Sie hier Spiele sowie Anregungen für den Einsatz der Materialien im Kindergarten.

http://www.internet-abc.de/eltern/
Diese Seite bietet viele interessante Artikel über das richtige Verhalten im Internet, welche Chancen und Möglichkeiten das WWW bietet, aber auch welche Risiken es birgt. Sie erhalten viele praktische Tipps und Informationen - etwa zu Sicherheitseinstellungen am Computer und anderen internetfähigen Geräten, zur richtigen Bedienung von Suchmaschinen oder zur Aufnahme und Bearbeitung von Musik und Videos am PC. Daneben finden Sie hier Ideen zur Medienarbeit mit Kindern sowie Spiel- bzw. Lernsoftwaretipps.

www.watchlist-internet.at
Watchlist Internet - Internet-Betrug, Fallen und Fakes im Blick - ist eine unabhängige Informationsplattform zu Internet-Betrug und betrugsähnlichen Online-Fallen aus Österreich. Außerdem können Sie hier Internet-Fallen auch selbst online melden.

www.mimikama.at
Der Verein Mimikama / ZDDK (Zuerst denken, dann klicken) deckt auf seiner Webseite Falschmeldungen, die vor allem in den sozialen Netzwerken kursieren, auf, stellt verdrehte Inhalte klar und reagiert auf Nutzerprobleme. Über ein Online-Formular können UserInnen Fakes auch direkt melden. 

www.ombudsmann.at
Der Internet-Ombudsmann ist eine unabhängige Beratungs- und Streitschlichtungsstelle, die ihnen bei Problemen mit Online-Shopping, Datenschutz und Urheberrecht weiterhilft. Einfach und kostenlos können Sie online Anfragen stellen und Beschwerden eingeben. 

Materialien für die Medienarbeit

Materialien für die Medienarbeit

www.wien.gv.at/educationbox

Die Education Box der Stadt Wien bietet allen PädagogInnen Hintergrundinformationen, Arbeitsmaterialien, Übungen, Kinderbücher, Lieder und Reime sowie Spiele zum Thema "gendersensible Erziehung". Die MedienBox, als Teil der Education Box, beinhaltet Übungen zur kreativen Gestaltung von Medien und Empfehlungen für Bücher, Filme und Apps und will so zu einem bewussten Umgang mit Bildern, Büchern und dem Internet anregen. Zum kostenlosen Download.

www.wirlesen.org/ideenpool
Wir lesen! - Das Leseportal des BVÖ - stellt ausgearbeitete Vorschläge für eigene Veranstaltungen zur Förderung der Lesefreude zur Verfügung. Diese können nach Alter bzw. Zielgruppe und Veranstaltungstyp gefiltert werden.

www.auditorix.de/schule/materialien
AUDITORIX stellt PädagogInnen hier eine breite Auswahl an Materialien rund um das Thema Hören zur Verfügung - angefangen von Arbeitsblättern über Lernspiele, Hörspielskripte und Geräusche-Downloads bis hin zu ausgearbeiteten Praxiseinheiten.

www.notenmax.de/#/infos-fuer-erzieher
Hier stehen Ihnen kostenlose Materialien für die Musikerziehung zur Verfügung. Die PDF-Datei "Materialien für den Kindergarten" umfasst Bastelanleitungen für Musikinstrumente, Spielbeschreibungen zum Kennenlernen der Instrumente eines Orchesters sowie Ideen für Hörspiele und Musikeinheiten.

www.liederkiste.com
Die Liederkiste bietet Noten, Texte und Melodien zu verschiedenen Kinder- und Volksliedern an, die zu nicht-kommerziellen Zwecken frei genutzt werden dürfen.

www.kinder-wollen-singen.de
Auf dieser Webseite finden Sie eine Sammlung von Notenblättern samt Text zu verschiedenen Kinderliedern, die gemeinfrei sind und somit bedenkenlos beliebig oft gedruckt, kopiert und verwendet werden können.

www.ohrenspitzer.de/hoerboegen/im-kindergartenalter
Das "Ohrenspitzer"-Team hat Hörbögen zu einzelnen ausgewählten Hörspielen zusammengestellt, die hier zum kostenlosen Download bereitstehen. Die Hörbögen umfassen neben einer Beschreibung des Inhalts zahlreiche Ideen für die Erarbeitung der jeweiligen Geschichte sowie Praxistipps für die kreative Medienarbeit.

www.hoerspielbox.de
Das Soundarchiv "hörspielbox" bietet frei zugängliche mp3-Dateien an, die kostenlos aus dem Internet geladen und für die Produktion von Hörspielen verwendet werden können. Das Angebot reicht von Geräuschen und Atmosphären über Instrumentalklänge bis hin zu stimmlichen Lauten von Mensch und Tier.

www.audiyou.de
AUDIYOU ist eine Online-Audiothek, die verschiedenste Geräusche, aber auch Musik zum kostenlosen Download anbietet - etwa zur Verwendung in einem selbstgestalteten Hörspiel oder einem Geräusche - oder Tierstimmenrätsel. Dazu ist nur eine einmalige Registrierung nötig. Zusätzlich bietet diese Webseite hilfreiche Informationen zur Produktion eines Hörspiels an. Unter dem Menüpunkt "Hörspiel-Karaoke" finden Sie außerdem kurze, kindgerecht gestaltete und leicht verständliche Tutorials zur Verwendung der Audiosoftware "Audacity" für EinsteigerInnen.

www.erlebnisgeschenke.de/ausmalbilder
Hier finden Sie eine große Auswahl an Ausmalbildern, die in Altersklassen unterteilt sind. Daneben sind die Motive nach Themenbereichen geordnet - wie etwa Geburtstag, Weihnachten oder die Tierwelt. Die Malvorlagen können kostenlos und unkompliziert als PDF-Dokument heruntergeladen und direkt ausgedruckt werden.

www.mediasmart.de/materialpakete
Hier stehen Ihnen interessante Materialien für die Medienarbeit mit dem Schwerpunkt Werbung in der Vorschule zum kostenlosen Download zur Verfügung.

csunplugged.org/activities/

Computer Science Unplugged ist ein Projekt der CS Education Group der Universität Canterbury. Durch die Aufgaben und Übungen, die hier zum kostenlosen Download angeboten werden, sollen Kinder allmählich verstehen lernen, wie ein Computer funktioniert - und das ganz ohne Computer!

www.ocg.at/node/269
Der "Biber der Informatik" ist ein internationaler Wettbewerb für SchülerInnen. Die Österreichische Computergesellschaft (OCG) bietet die Aufgabenhefte mit den Arbeitsblättern online an. Die Übungen mit dem niedrigsten Schwierigkeitsgrad können entsprechend adaptiert auch im Kindergarten umgesetzt werden. Ziel ist die Förderung des logischen Denkens, der Problemlösekompetenz sowie der IT-Kompetenzen. Zum Lösen der Aufgaben wird KEIN Computer benötigt!

studio.code.org/
Die "Hour of Code" ist eine Initiative, die das Programmierenlernen in Kindergärten und Schulen unterstützen möchte. Hier finden Sie Materialien sowie ganz einfache Übungen, die Kinder in das Programmieren einführen. Die Aufgaben können einzeln oder als aufbauender Kurs direkt auf der Webseite absolviert werden. Die Übungen sind auf Englisch beschrieben, meist aber intuitiv erfassbar.

www.stories.uni-bremen.de

Sie suchen Geschichten zum Vorlesen, Erzählen, Miterzählen, Umdichten und zur Sprachförderung? Dann sind Sie im Erzählkabinett des Prof. Dr. Johannes Merkel der Universität Bremen richtig! Pädagogischen Fachkräften stehen hier Geschichten und Verse nach Themen und Altersgruppen geordnet kostenlos zur Verfügung.

Programme und Tutorials

Programme und Tutorials

www.primolo.de/lehrerzimmer/lehrmaterialien
Wie kann ich Bilder, Videos oder Audiodateien am Computer bearbeiten? Woher bekomme ich die nötigen Programme und wie gehe ich mit diesen um? Suchen Sie Antworten auf diese und ähnliche Fragen, werden Sie hier bestimmt fündig. Die Plattform PRIMOLO stellt Leitfäden und hilfreiche Tutorials zu Programmen wie "Windows Movie Maker", "Audacity" und "Microsoft Paint", die Sie im Kindergarten zum Erstellen verschiedener Medienprodukte verwenden können, zur Verfügung.

Audacity
Mit diesem kostenlosen Programm können Sie kinderleicht Audioaufnahmen machen: Software installieren, Headset und Mikrofon an den Computer anschließen und auf "Rec" drücken. Zudem bietet "Audacity" verschiedene Möglichkeiten zur Bearbeitung der Aufnahme an: Anpassen der Lautstärke, Einfügen von Soundeffekten, Schneiden etc.

Audacity Tutorial
Der MEDIENPÄDAGOGIK PRAXISBLOG erklärt mit einem kurzen Video die grundlegenden Schritte in der Arbeit mit dem Audiobearbeitungsprogramm Audacity.

Paint.NET
Dieses kostenlose Bildbearbeitungsprogramm für Windows erlaubt die Bearbeitung von Fotos und zeichnet sich durch seine Übersichtlichkeit und relativ leichte Bedienung aus. Eignet sich eher als Tool für PädagogInnen. Kinder können Fotos mit dem folgenden Programm bearbeiten:

Tux Paint
Tux Paint ist eine Mal- und Zeichensoftware für Kinder, die sich durch ihre kindgerechte Aufmachung, einfache Bedienung und die zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten auszeichnet. Auch die Bearbeitung von Fotos ist mit diesem Programm - ganz unkompliziert und leicht verständlich - möglich.

Windows Movie Maker
Der Windows Movie Maker ermöglicht das Produzieren, Bearbeiten und Abspielen von eigenen Videoclips und Filmen. So kann etwa aus einzelnen Fotos, die in das Programm geladen werden, ganz unkompliziert und ohne großen Arbeitsaufwand ein Stopp-Trickfilm erstellt werden.

Windows Movie Maker Tutorial
Die Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen erklärt anhand von Screenshots die einzelnen Arbeitsschritte mit dem Windows Movie Maker.

Shotcut
Eine gute Alternative zu Windows Movie Maker, für den es ab 2017 keine neuen Versionen mehr geben wird, ist Shotcut. Der Video Editor verfügt über die gleichen Werkzeuge wie Windows Movie Maker und ist sehr ähnlich aufgebaut, sodass man sich schnell zurechtfindet. Ebenfalls kostenlos!

Dropbox
Dropbox ermöglicht die Online-Datenspeicherung. Das hat den Vorteil, dass man von überall aus auf die Daten zugreifen kann (sofern es eine Internetverbindung gibt) und Daten mit verschiedenen Personen ganz einfach austauschen kann. Nachteil: Die Daten sind unverschlüsselt in einer Cloud gespeichert, daher sollte man - wie immer, wenn man Daten ins Internet hochlädt - überlegen, was man dort speichern möchte - und was nicht.

Studien

Studien

www.saferinternet.at/studien 
Hier finden Sie eine Zusammenstellung von Studien und Untersuchungen zur (sicheren) Nutzung von Internet, Handy und Computerspielen.

www.edugroup.at/kinder-medien-studie.html
Hier können Sie die Ergebnisse der Oberösterreichischen Kinder-Medien-Studien der Education Group nachlesen. Untersucht werden das Freizeit- und das Mediennutzungsverhalten sowie die Medienausstattung der 6- bis 10-Jährigen.

www.mpfs.de
Der Medienpädagogische Forschungsverband Südwest (MPFS) veröffentlicht jedes Jahr eine Studie zum Stellenwert der Medien im Alltag von Kindern und Jugendlichen. Die miniKim-Studie befasst sich mit der Altersgruppe der Zwei- bis Fünfjährigen, die Kim-Studie mit den Sechs- bis Dreizehnjährigen.

www.eukidsonline.de
EU Kids Online ist eine internationale Vernetzungsinitiative, die europaweit verfügbare Daten zur Mediennutzung von Kindern bündelt. Hier können Sie Projektberichte sowie die Ergebnisse aller Studien nachlesen.

www.jff.de/dateien/Expertise_Sprachfoerderung_Medien.pdf
Lesen Sie hier die Expertise des Instituts für Medienpädagogik in Forschung und Praxis München sowie des Medienzentrum Parabol Nürnberg zum Thema Sprachförderung durch Mediennutzung in Elementarbildungseinrichtungen.

Kindermedien-Preise

Kindermedien-Preise

www.bestcontentaward.eu

Die Europäische Kommission verleiht im Rahmen des "Safer-Internet"-Programms jährlich den "Europäischen KinderOnlinePreis" ("European Award for Best Content for Kids") für die besten Online-Angebote aus 26 europäischen Ländern. Prämiert werden sowohl Produkte von Erwachsenen für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren, als auch Produkte von Kindern und Jugendlichen für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren.

www.kindersoftwarepreis.de

Tommi - der deutsche Kindersoftwarepreis - wird jährlich für innovative und herausragende Computer- und Konsolenspiele, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf den Markt kommen, verliehen. Der Jury gehören auch mehr als 3000 Kinder an, die so zum kritischen Umgang mit Medien erzogen werden. Seit 2006 gibt es zudem einen Tommi Sonderpreis für Kindergarten und Vorschule.

www.digita.de

Der deutsche Bildungsmedienpreis prämiert seit 1995 digitale Bildungsmedien. Im Mittelpunkt stehen neben dem Inhalt, die pädagogisch-didaktische Konzipierung sowie die grafische und technische Gestaltung.

www.gigamaus.de

GIGA Maus ist der Softwarepreis der Zeitschrift "Eltern family", mit der sie seit 1998 Software und Online-Produkte für Kinder zum Lernen, Nachschlagen und Spielen auszeichnen. Bewertet werden der pädagogische Wert, eine altersgerechte Gestaltung und Handhabung, der Spielspaß sowie der Lernfortschritt.

www.sin-net.de

Der pädagogische Interaktiv-Preis "Pädi" wird seit 1998 für pädagogisch wertvolle multimediale Produkte (Webseiten, Spiele, Apps) für Kinder und Jugendliche vergeben.

www.goldenerspatz.de

Im Rahmen des jährlich stattfindenden Kinder-Medien-Festivals "Goldener Spatz" werden Filme, Fernsehproduktionen, Webseiten und Online-Spiele von einer nur aus Kindern bestehenden Jury prämiert.

www.hoerbuchsiegel.de

Das von der INITIATIVE HÖREN und der Landesanstalt für Meiden NRW (LfM) entwickelte AUDITORIX Hörbuchsiegel zeichnet jedes Jahr qualitativ hochwertige Kinderhörbücher aus.

Sonstiges

Sonstiges

www.bmbf.gv.at/schulen/sb/bildungsrahmenplan.html

Der Bundesländerübergreifende Bildungsrahmenplan fasst die Fördermaßnahmen und Bildungsziele aller elementaren Bildungsstätten in Österreich zusammen. Das Bundesministerium für Bildung und Frauen stellt ihn zum kostenlosen Download zur Verfügung.

www.kinderbuch-couch.de
Auf dieser Webseite werden Kinderbücher - geordnet nach Themen, Altersstufen und Buchtypen vorgestellt, ausführlich beschrieben sowie bewertet.

www.umweltberatung.at

Hier finden sie zahlreiche Tipps rund um Ökologie und praktischen Naturschutz. Sie erhalten Informationen über Pflanzen und Tiere, erfahren wie Sie einen natürlichen Spielgarten für Kinder anlegen können und lernen mit Hilfe von Videos und Broschüren Nützlingsunterkünfte, Nistkästen, Hochbeete, Weidentipis und vieles mehr zu bauen, natürlichen Dünger herzustellen oder richtiges Kompostieren.

www.haus-der-kleinen-forscher.de

Hier finden Sie zahlreiche Informationen und Materialien sowie ausführlich beschriebene Experimente zur Förderung der naturwissenschaftlichen, technischen und mathematischen Bildung im Kindergarten. Zudem können Sie an kostenlosen Online-Kursen zur persönlichen Weiterbildung teilnehmen.

www.waldkulturerbe.de/startseite/

Diese Webseite des deutschen Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft bietet ausführliche Informationen über den Wald und die Forstwirtschaft. Besonders interessant für PädagogInnen sind die "Waldmaterialien", die zum kostenlosen Download bereitstehen: Baumposter, Vorlagen für Legespiele, eine Vorlage zum Erstellen eines Blätter-Albums (Herbarium) uvm!

www.kubitschek-landart.at
Auf der Webseite der Sozialpädagogin, Kunsttherapeutin und Landartkünstlerin Natascha Kubitschek finden Sie Informationen rund um Landart sowie viele Fotos, die Ideen für die Umsetzung im Kindergarten liefern können.

www.nalela.at
NALELA - NAtur, LEben und LAndwirtschaft - ist eine Bildungswerkstatt auf einem Bauernhof mitten in der Wiener Lobau. Dort werden Workshops für Kindergärten, Schulen, Erwachsene und Familien rund um die Themen Natur, Umwelt, gesunde Ernährung und Landwirtschaft angeboten werden. 

Ideen
BildDB