Werbung und Verpackungen

Ein Thema zur Medien- und Umweltbildung: Sind alle Verpackungen sinnvoll? Warum sind Verpackungen oft so schön bunt? Können Verpackungen schummeln? Und was passiert mit ihnen nach dem Auspacken des eigentlichen Produkts?

by 27707 ©PixabayCC0

Alter: ab 4 Jahren

Sozialform: Gesamtgruppe

Ressourcen:

  • Unterschiedliche Verpackungen (natürliche Verpackung wie Banane und künstliche Lebensmittelverpackungen)
  • Bastelmaterialien
  • Krüge mit Wasser und Lebensmittelfarbe + Becher

Kompetenzen:

  • Umweltkompetenz: Bewusstsein schaffen für Farben und Verpackungsmaterial, Materialkunde
  • Medienkompetenz: Medienkritik üben
  • Körperbewusstsein

Einführung

Als Einstieg eignet sich gut das Farbexperiment. Die Kinder können erleben, dass das Aussehen nicht immer etwas mit dem Inhalt zu tun hat und uns beeinflusst.

Durchführung

Verpackungen betrachten & kritisch analysieren:

  • Sachgespräch über das Aussehen der Verpackungen: Verschiedene Verpackungen bzw. verpackte Produkte wie Joghurtbecher, Shampoo, Chips, verpacktes Gemüse, Flüssigseife. Wie sehen die Verpackungen aus? Farbe, Schriftgröße, Bilder etc.
  • Vergleich zweier gleicher Produkte mit unterschiedlichen Verpackungen -  Kinder dürfen wählen und begründen warum ihnen dies oder jenes Produkt besser gefällt. Vergleich "Kinderlebensmitteln" und Produkte für Erwachsene z.B. Joghurt (was ist der Unterschied?  Welches Joghurt schmeckt besser? "Blinder" Geschmackstest! - Welches glaubst du ist gesünder?)
  • Verpackung und Müll:
    Leitfragen: Welche Produkte brauchen unbedingt eine Verpackung und welche würden auch ohne Verpackung auskommen? Aus welchem Material sind die Verpackungen? Wie werden sie richtig entsorgt? Was passiert mit den Verpackungen nach der Entsorgung? Welche Verpackungen sind besonders schlecht für die Umwelt und warum?

Arbeitsmaterialien

Arbeitsmaterialien

Plastikflaschen
pixabay.comCC0
Verpackungen aus Kunststoff
Altglas
pixabay.comCC0
Verpackungen aus Glas
Altpapier
pixabay.comCC0
Verpackungen aus Karton

Weiterführende Ideen

Weiterführende Ideen

 "Schummelverpackungen" (Packungen, die aufgrund ihrer Größe bzw. ihrer Aufmachung mehr Inhalt versprechen, als tatsächlich vorhanden ist) untersuchen:

Was sind "Schummelverpackungen"? Woran kannst du sie erkennen? Findest du unter den mitgebrachten Produkten eine "Schummelverpackung"? Wie können Verpackungen schummeln? (durch Größe, Farbe und Schriftzug, Luft etc.) Bei welchen Produkten wird oft geschummelt? (Chips, Kekse etc.)

Eigene Verpackung gestalten

Die Kinder basteln eine Verpackung für ein Produkt – das können eine Spielfigur, ein Baustein, ein Zuckerl, ihre Hausschuhe etc. sein. Sie sollen dabei besonders auf Farben, Größe und Aufmachung (Bemalung) achten. Überlassen Sie es den Kindern, welches Material und wie viel sie davon verwenden. Im Anschluss werden die Verpackungen präsentiert und besprochen: Was hast du verpackt? Welche Farben, Materialien etc. hast du verwendet?

Mülltrennung und Abfall

Verpackungen sind zugleich (meistens) Abfallprodukte. Besprechen Sie Themen wie Mülltrennung, Vermeidung von Abfall usw.  z.B. Wäre es vielleicht besser gewesen Papier statt Plastik zu verwenden? Warum/ warum nicht?
Werden Sie auch aktiv mit den Kindern und trennen Sie bewusst Müll in der Gruppe. Dazu können eigene Tonnen/Mistkübel gestaltet werden und auch ein Sortierspiel (in einem eigenen Bereich - natürlich nur mit nicht verderblichen Gegenständen) gestaltet werden.

DIY Recycling: Papier schöpfen

Upcycling

Vermeintlicher Müll lässt sich jedoch gut zum kreativen Gestalten oder für Spiele einsetzen.

MeKi Praxisideen:

Werbung und Farbe

Vorbereitung: Werbung erkennen

Werbung um uns herum

Bilder in der Werbung

Was brauche ich- was ist mir wichtig?

Farben im Film

Links/Apps

Links/Apps

Hintergrundinformationen zum Thema Abfall und Recycling

Material zum Thema Verpackungen und Abfall auf: ara.at

Umweltschutz Ideen: Umweltschulen.de

Praxisbericht zum Thema Recycling

Glasrecycling: BobbyBottle

Umweltbildung.at

Unterlagen der Stadt Wien

EULE Wien

ARA Unterrichtsmaterial

MA48 (Müllkasperl & Wien räumt auf, mach mit!)

Umweltchecker.at (Unterrichtsmaterial VS)

Für Kinder

Sendung mit der Maus - Glasrecycling

Erklärungsvideo zum Thema Plastikmüll (evtl. kürzen! Dauer: 11 Min.)

Sachgeschichten: Mülldeponie (evtl. kürzen)

Ideen
BildDB