Wir gestalten ein Buch am Tablet

Mit Hilfe von Apps erstellen die Kinder ein multimediales Buch am Tablet. Und das auch ohne Lese- und Schreibkenntnisse!

geraltPixabayCC0

Alter: ab 4 Jahren

Sozialform: Kleingruppe

Ressourcen:

  • Tablet
  • Passende Apps (siehe Links/Apps)

Kompetenzen:

  • Medienkompetenz: Bedienen verschiedener Medien, über Medien lernen
  • Sprachlich-Kommunikative Kompetenz: Sprachbildung, Wortschatzerweiterung
  • Visumotorische Koordination
  • Kognitive Kompetenz: Beobachtungsfähigkeit intensivieren, Förderung der Merkfähigkeit

Einführung

Buch vorab erstellen

Gestalten Sie ein eigenes Buch oder zeigen Sie ein Bilderbuch über das Tablet her.

Sachgespräch

Wie entstehen Bücher? Wer gestaltet diese? Begriffe einführen wie Autor, Zeichner/Illustrator, Verlag.

Durchführung

Buchideen sammeln und mit den Kindern umsetzen

Bücher können zu den verschiedensten Themen entstehen: zur Präsentation der Ergebnisse einer Projektarbeit oder Ausflügen, zur Vorstellung der Kinder und des Kindergartens oder zur Dokumentation von Dingen, die die Kinder schon gelernt haben.

  • Kindergarten vorstellen
    Die Kinder machen Fotos vom Kindergarten, den einzelnen Bereichen, der eigenen Gruppe und Freunden beim Spielen. 
  • Ausflüge dokumentieren
    Die Kinder dokumentieren einen Ausflug mit der Digitalkamera (oder dem Tablet) und nehmen anschließend gesprochene Erklärungen zu den einzelnen Bildern auf. Dies kann auch teil der Elternarbeit werden, wenn die Kinder ihr Buch beim Abholen herzeigen können.
  • Buchstabenbuch
    Die Kinder bilden mit ihren Körpern die verschiedenen Buchstaben, andere machen davon Fotos. Diese werden ins eBook eingefügt. Zusätzlich können Buchstaben im Haus gesucht und fotogafiert werden.
  • Tiere auf dem Bauernhof
    Die Kinder suchen Fotos von Tieren im Internet oder haben bereits eigene Fotos gemacht und fügen  die entsprechenden Tierlaute dazu. Ein Besuch auf einem Bauernhof ermöglicht es den Kindern kurze Videoaufnahmen zu machen und diese ebenfalls dem eBook beizufügen.

Reflexion und Präsentation:

Bücher die im Laufe der Zeit enstehen können immer wieder in der Gesamt- oder in Kleingruppen betrachtet werden.

Sachinformationen

Sachinformationen

Handhabung der App

Mit Hilfe der App "Book Creator (Free)" können ganz persönliche eBooks erstellt werden. Die Handhabung der App ist einfach. Es wird mit wenigen klaren Symbolen gearbeitet, wodurch sich auch junge Kinder schnell und leicht zurechtfinden. Bis vor kurzem war diese App auch für Android verfügbar, wurde jedoch vor kurzem eingestellt.
Es können nicht nur Texte eingetippt und das Layout entsprechend angepasst werden, sondern - und das ist vor allem für Kinder, die noch nicht über eine Lese- und Schreibkompetenz verfügen, interessant - auch selbstgemachte Fotos und Videos, sowie Audioaufnahmen - wie etwa die Stimmen der Kinder, Musik und Sounds - eingefügt werden. Das Endprodukt ist ein multimediales Buch, das die Kinder mit Hilfe des Tablets und seiner unterschiedlichen Funktionen gestaltet haben.

Weiterführende Informationen

Links/Apps

Links/Apps

Meki Artikel:

Tablet im Kindergarten

Tablet, Taster und Symbole

Apps zum gestalten von Büchern

je nach inhaltlicher Aufbereitung und Interesse der Kinder gibt es verschiedene Apps zur Auswahl:

Book Creator Free - Eine kreative App (iOS)

 My Picture Book (Android)

Book Traps (Android)

In Note (Android)

Ideen
BildDB