Ein Fernseher im Kindergarten

Ein Fernseher im Kindergarten - Muss das sein? In diesem Falle JA! Die Kinder gestalten einen Fernseher aus Karton und können beim Nachspielen ihre Medienerlebnisse verarbeiten.

anncaPixabayCC0

Alter: jedes Alter

Sozialform: Klein-bis Gesamtgruppe

Ressourcen:

  • Karton
  • Bastelmaterial: Knöpfe, Malstifte, Papier

Kompetenzen:

  • Soziale Kompetenz: Kontakfähigkeit, in der Gruppe zusammenzuarbeiten, gemeinsame Lösungen finden, Konflikt & Friedensfähigkeit
  • Medienkompetenz: Hintergrundwissen über "das Innenleben" des Fernsehers
  • Kreative Kompetenz: eigene Phantasie wird angeregt, Improvisationsfähigkeit, Probleme durch Umdenken lösen
  • Sensumotorisch-psychomotorische Kompetenz: Feinmotorik, visumotorische Koordination

Einführung

Schaxchtel aus Karton
pixabay.comCC0
Aus einer Kartonschachtel kann ein Fernseher gebastelt werden, hinter dem die Kinder mit verschiedenen Figuren agieren und Sendungsinhalte nachspielen können.

Sachgespräch

Fernseher selbstgemacht

Aus einer Kartonschachtel Bildschirm gestalten. Feld in der Mitte des Kartons ausschneiden, Bemalen, oder mit Alufolie bekleben. Je nach Alter des Fernsehers außen Knöpfe (z.B. aus Milchkartonverschlüssen) anbringen und auch eine Fernbedienung darf nicht fehlen!

Tipp: Größe bedenken! Sollen auch szenische Darstellungen möglich sein, muss der Fernseher natürlich entsprechend groß sein. Anstelle eines riesigen Kartons kann hier auch ein Tuch, aus dem der Bildschirm ausgeschnitten und das mit Stofffarben entsprechend bemalt wird, verwendet werden. Der Fernseher wird dann mit Wäscheklammern auf einer gespannten Leine aufgehängt.

Durchführung

Handpuppen
Angela DeutschWiener BildungsserverCC BY-NC-SA
Handpuppen basteln

Einrichten eines Fernseh Bereichs

  • Platz finden für den Fernsehbereich
  • Nützliche Utensilien wie Spielzeugmikrofone, Spielzeug-Filmkameras, Handpuppen, Verkleidungsutensilien, Alltagsgegenstände etc.  können dort ebenfalls untergebracht werden.
  • Platz für Zuseher schaffen - Sesseln oder Sitzpolster zur Verfügung stellen.

Freies Spiel bzw. Verarbeitung von Medienerlebnissen

Die SchauspielerInnen hinter dem Fernseher, können Sendungen bzw. Szenen aus dem Fernsehen frei nachspielen, aber auch eigene Geschichten erfinden. Dieses freie assoziative Spiel gibt den Kindern die Möglichkeit sich kreativ mit eigenen Medienerlebnissen auseinanderzusetzen und diese zu verarbeiten.

Puppentheater

  • Handpuppen aus alten Socken und Wolle, Papprollen und Stiften, festem Papier und Schaschlick-Spießen oder Kochlöffeln und Stoffresten basteln oder vorhandene Figuren nehmen.
  • Filmszene überlegen (Geschichte erfinden) ODER:
  • Improvisieren

Arbeitsmaterialien

Arbeitsmaterialien

Wie war es früher? Wie funktioniert ein Fernseher? Wozu braucht man eine Fernsteuerung?

GadiniPixabayCC0
Tomasz_MikolajczykPixabayCC0

Sachinformationen

Sachinformationen

Fernsehgerät

  • Empfängt und gibt Fernsehsignale wieder
  • Ein erstes Patent für einen ersten mechanischen Fernsehapparat findet man bereits im Jahre 1886 von Paul Nipkow - er gilt auch als Erfinder des Fernsehgeräts.
  • In den 1930ern wurde es Ferntonkino, Telehor genannt
  • Weitere Bezeichnungen: Fernseher, Flimmerkasten, Flimmerkiste, Pantoffelkino bzw. Patschenkino, Röhre, Mattscheibe, Sesselkino, Guckkasten, Glotzofon, Glotzkasten, Glotzkiste und Glotze
  • Bis in die 2000er gab es Röhrengeräte -> dann folgten Flachbildfernseher -> heute können sie 3D Effekte abspielen und dienen als Medienzentrale
  • Kurzes Erklärvideo auf Youtube
  • Wie entsteht ein Zeichentrickfilm? Die Sendung mit der Maus erklärts.

Weiterführende Ideen

Weiterführende Ideen

Kindergarten-Nachrichten

Die Kinder überlegen sich mit Unterstützung der pädagogischen Fachkraft, welche Inhalte für den Kindergarten interessant sein könnten und welche Neuigkeiten es gibt. Die Nachrichtensendung kann anschließend auch von einem "Kamerakind" gefilmt werden.

MeKi Praxisideen:

Medienerlebnisse verarbeiten

Meine Lieblingssendung

Kino im Kindergarten

Was der Medienheld erzählt

Unsere Medienhelden

Ideen
BildDB